Meine Katzen
  GEDICHTE KESSY 2016
 

26. Dezember 2016
Mein Engelchen Kessykätzchen
Am heutigen Tag bist du nun schon 91 Monate
im Regenbogenland.
Am Tag bist du mein Sonnenstrahl
und in der Nacht mein Sternenlicht.
Ich wünsche das tausend Engel
dich stets geleiten
meine Liebe wird für immer und ewig
dich begleiten.


26. November 2016
Hallo mein kleines Kessykätzchen
Heute vor 90 Monaten hast du deine
Flügelchen bekommen und seitdem
bist du mein Engelchen im schönen
Regenbogenland. 
Noch kein Tag ist seither vergangen
an dem ich nicht an dich gedacht
habe und das wird auch so bleiben
bis wir uns irgendwann dann wieder
finden werden.

Du bist in meinen Herzen aufgehoben
bis wir uns wiedersehen da oben.

26. Oktober 2016

Hallo meine Sternenmieze Kessy
heute bist du 89 Monate schon ein
kleiner Engel oben im Regenbogenland.
Wir sind in Gedanken bei dir du bist
ganz fest in unseren Herzen:
Ein Engel ist gekommen
und hat dich mit
in den Himmel genommen.
Wir bleiben voll Trauer
hier auf der Erde zurück
und traurig weinen wir
um das verlorene Glück.


26. September 2016
Für dich mein Kessykätzchen
Heute vor 88 Monaten war dieser schreckliche Tag
an den ich wenn es ginge nie mehr denken mag.
Du warst noch so ein kleines zartes Wesen
mein Sonnenschein mein Glück bist du gewesen.
Ins Regenbogenland bist du so jung gegangen
und die Trauer um dich hält mich gefangen.
88 Monate ist dieser schreckliche Tag heute her
liebe Kessy seitdem fehlst du mir hier so sehr.
Viel gemeinsame Zeit dachte ich sei uns noch gegeben
ich frag so oft warum durftest du nicht länger leben. 


26. August 2016
Für dich mein Kessykätzchen
Vor 87 Monaten gingst du zu den Engeln. 
Niemals werde ich dich vergessen. 
Täglich zünde ich dir ein Kerzchen an 
und schicke dir einen Gruß dort oben hin. 
Und irgendwann werde ich dann zu dir 
kommen und nichts kann uns je wieder trennen. 
Wenn lieben leiden heißt
so will ich leiden Tag und Nacht.
Wenn lieben weinen heißt
so will ich weinen Tag und Nacht.
Wenn lieben warten heißt
so will ich warten Tag und Nacht.
Wenn lieben vergessen heißt
dann will ich nicht lieben.


26. Juli 2016
Heute bist du meine kleine Kessy 
nun schon 86 Monate bei euch
und ich frage mich mal wieder wie schnell
doch die Zeit vorüber geht. Jeden Tag denke
ich an dich und bin in Gedanken oft bei dir.
Stelle mir vor wie gut es euch geht und wie
schön dein Leben jetzt ist. Ganz liebe Freunde
sind mit dir zusammen und du machst nur Dinge
die dir Spaß bereiten. Auch wenn ich an solchen
Tagen immer traurig bin tief in meinen Herzen
weiß ich das wir uns einmal wiedersehen werden.
Nun zünde ich für dich noch ein extra
helles Kerzchen an. Ich hab dich lieb.


16. Juli 2016
Liebe Kessy alles Gute wünsche  ich dir
bringe dir liebe Geschenke in Goldpapier.
Nun ist schon wieder ein Jahr vorbei
seit dein Tod grausam trennte uns zwei.
Hier unten bei uns auf der Welt
vermissen wir dich schmerzlich.
Mit dir feiern das geht leider nicht
aber grüßen und das ganz herzlich.
Feier schön du im Himmel wir auf Erden
sei nicht traurig wir wissen
das wir uns einmal wiedersehen  werden.


26. Juni 2016
Meine kleines Kessykätzchen
Heute bist du nun schon 85 Monate
nicht mehr bei mir. 
Ich schaue immer wieder wie so oft auf dein Bild
doch leider wird die Sehnsucht davon nicht gestillt. 
Meine Liebe zu dir sie wird nie vergehen
und ich weiß genau ich werde dich wiedersehen. 
Wo du bist wird dir immer die Sonne scheinen
und irgendwann werden sich unsere Wege
wieder vereinen.
Bis dahin gibt es Rosen für dich
und Sehnsucht für mich.


26. Mai 2016
Mein kleines Kessykätzchen
Ist es heute wirklich schon wieder sieben Jahre her?
Kann dir nur sagen ich vermisse dich hier so sehr.
Einen bunten Regenbogen ja den wünsche ich mir
er bildet dann eine magische Brücke zu dir.
Auf der kann ich wenn ich möchte zu dir gehen
bis wir uns irgendwann endlich wieder sehen.
Noch heute wenn ich an diesen schrecklichen Tag denke
und meine Gedanken an das was passiert ist lenke
frage ich mich immer wieder was ist geschehen
warum habe ich nichts gemerkt und nichts gesehen.
Aus der Nachtschicht bin ich müde nach Hause gekommen
habe dann dich und Kendy in meinen Arm genommen.
Habe euch gefüttert und noch frisches Wasser gemacht
dann bin ich ins Bett denn es war eine lange Nacht.
Bevor ich schlief warst du noch im Bett bei mir
und ich habe das Fell ganz lieb gestreichelt dir.
Mittag gegen eins bin ich dann aus dem Bett gekommen
war total geschockt als hätte ich einen Schlag bekommen.
Vor der Balkontür lagst du so komisch ganz bewegungslos
mir schlug das Herz bis zum Hals fragte was hast du bloß.
Ganz plötzlich hast du dich aus dem Leben geschlichen
ich wusste gleich ich werde dich hier ganz schlimm vermissen.
582 Tage warst du bei mir ein Hauch gemessen an der Ewigkeit
für uns waren diese Tage eine wundervolle schöne Zeit.
Diese haben wir glücklich mit dir lieben Kessy verbracht
wir teilten unser Leben gemeinsam jeden Tag, jede Nacht.
Viele Jahre wollte ich dich verwöhnen und umsorgen
nun gab es für uns nicht mal mehr ein gemeinsames Morgen.
Dein Leben hat überhaupt noch nicht richtig begonnen
und schon ist unser Zusammensein zerronnen.


26. April 2016
Mein kleines Kessykätzchen
Heute bist du nun schon 83 Monate nicht mehr
bei mir. Ich schicke dir einen lieben Gruß
aufs Wölkchen du weißt ich denke immer
an dich. Du bist ganz fest in meinen Herzen
bis wir uns eines Tages wiedersehen.
Du musstest leider gehen von dieser Welt
Gott hatte dich zu sich bestellt.
Mein Schmerz will einfach nicht vergehen
ich möcht
dich so gerne wiedersehen.


26. März 2016
Kessy mein kleiner Engel heute bist du schon
82 Monate nicht mehr bei mir.
Die Zeit ohne dich ist so schnell vergangen
So das ich mich manchmal frage ob es
wirklich schon so lange her ist das du nicht
mehr hier bist. Jeden Tag bist du in meinen
Gedanken. Egal wie lange es noch dauern wird
bis wir uns wiedersehen ich werde dich nie
vergessen denn du bist ja noch bei mir 
und zwar in meinen Herzen.
Die Liebe ist wie der Wind
man kann sie nicht sehen
aber man kann sie spüren.
Und ich spüre sie jeden Ta
g.


26. Februar 2016
Mein kleines Kessykätzchen heute bin ich
schon 81 Monate ohne dich.
Die Zeit läuft unaufhaltsam immer weiter
nun bist du schon 81 Monate mein kleiner Sternenreiter.
Im Regenbogenland hast du deinen Platz eingenommen
und hier kann ich dich seitdem besuchen kommen.
Mit Dusty und Kelly verbringst du jeden Tag im Sonnenschein
ihr spielt und tobt auf der Regenbogenwiese so soll es sein.
Ich bin traurig seit 81 Monaten versuche ich zu verstehen
was war der Grund warum musstest du gehen.
Täglich zünde ich dir abends immer ein Kerzlein an
damit sein Licht den Weg zu dir dort oben finden kann.


26. Januar 2016

Wird die Zeit auch weiter eilen
wird sie auch die Wunden heilen.
Wie deine Welt auch sein mag
voll von Wärme und von Licht
macht sie der Glaube mir zur Wahrheit
was endlos ist das stirbt auch nicht.
Glück ist wie das Leben nicht von Dauer
es folgen Abschied und die Trauer
doch trotz Tränen und trotz Schmerzen
danken wir dir von ganzem Herzen
denn das Glück das wir besessen
bleibt wie Du für ewig unvergessen.
Zwei Tränen laufen über mein Gesicht
sie wollen dir sagen ich vermisse dich.
Diese Tränen werden erst vergehen
wenn wir zwei uns wiedersehen.
Kleines Engelchen Kessy heute bist du
80 Monate nicht mehr bei mir.



 

 
  Es waren schon insgesamt 86653 Besucher (261070 Hits) auf meiner Katzenseite!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=